GRUPPE C THUNDER
KEHRT ZURÜCK


5. - 7. Mai 2023


Gruppe C Supercup – während der Bosch Hockenheim Historic.

00

days


00

hours


00

minutes


00

seconds


parallax background

Die Faszination vergangener Tage des Motorsports kehrt vom 5. bis 7. Mai 2023 mit dem Highlight des Deutschen Historischen Motorsports zurück: der Bosch Hockenheim Historic.

Wir freuen uns, die Rückkehr unseres Hauptrennens bei der Bosch Hockenheim Historic ankündigen zu dürfen. Nach der erfolgreichen Events im Jahr 2021 und 2022 wird der Supercup der Gruppe C im Jahr 2023 erneut ausgetragen.

Die Bosch Hockenheim Historic - Das Jim Clark Revival ist eine etablierte Motorsportveranstaltung für Old- und Youngtimer, die jedes Jahr große Besucherzahlen aus Deutschland und ganz Europa an die badische Traditionsrennstrecke zieht.

Damals, im Juli 1985, war das 1000-Kilometer-Rennen der WEC das letzte Mal, dass diese Autos in Hockenheim gefahren wurden. Fahrer wie Derek Bell, Hans-Joachim Stuck, Stefan Bellof, Bob Wollek, Manfred Winklehock & Mark Surer saßen am Steuer der Porsche 956/962, Jaguar, Sauber Mercedes und Lancia C1 Autos. Für die Gruppe C2 Kategorie Gordon Spice, Ray Bellm, Stanley Dickens, Almo Copelli, Frank Jelinski, Martino Finotto, Carlo Facetti und John Graham in den Spice, Alba und Gebhardt C2 Maschinen.

38 Jahre später werden wir wieder sehen und hören, wie das Spektakel der damaligen und späteren Gruppe C/IMSA GTP-Maschinen den Hockenheimring bei einem so großen historischen Motorsportevent zum Leben erweckt. Das Gefühl von Nostalgie und lebendiger Geschichte wird in der Luft liegen, wenn die Autos wieder auf dieser legendären Strecke starten. .

Wir werden in Assen sein !

World Sports Car Championship
Hockenheim 1985


Sehen Sie die Highlights des historischen WEC-Rennens 1985 auf dem Hockenheimring.
WSC_HHR1985
rally gallery play icon

World Sports Car Championship
Memorex Porsche - Season 1986

Deutscher Kommentator
Memorex_GroupC_Video
rally gallery play icon